Herz-Kreislauf-Programm

Unser revolutionäres Programm dient der Vorbeugung und Umkehrung von Herzerkrankungen.

Was ist eine koronare Herzerkrankung?

Die meisten Herzerkrankungen sind Folge einer Atherosklerose. Dabei handelt es sich um Cholesterinablagerungen, Plaque genannt, an den Innenwänden der Arterien. Die Plaque kann bersten oder brechen. Das führt zu Blutgerinnseln, die in der Folge die Blutzufuhr zum Herzen blockieren. Das Ergebnis ist ein Herzinfarkt. Sind die Arterien betroffen, die zum Gehirn führen, sprechen wir von einem Schlaganfall.

Wie kann sich Plaque überhaupt bilden?

Plaque entsteht, wenn sich LDL-Cholesterin und andere ApoB-Lipoproteine an den Arterienwänden anhäufen. In der Folge treten Verletzungen und Entzündungen auf. Auch Diabetes Typ 2 oder Bluthochdruck sowie Vorstufen dieser Erkrankungen können die Ansammlung von Plaque hervorrufen, beispielsweise Prädiabetes (Nüchternblutzuckerspiegel zwischen 100 und 125 mg/dl). Je mehr Risikofaktoren auf Sie zutreffen, desto mehr Plaque sammelt sich wahrscheinlich an und desto entzündeter und beschädigter sind die Innenwände Ihrer Arterien. Auf einige der Risikofaktoren, die eine Plaquebildung begünstigen (genetische Vorbelastung, Alter, Geschlecht) haben wir keinen Einfluss.

unhappy woman suffering from heartache at home
Cholesterol in artery

LÄSST SICH EIN FORTSCHREITEN CORONARER HERZERKRANKUNGEN UMKEHREN?

Kurz und knapp: ja. Dank der außergewöhnlichen Arbeit von Dr. Ross Walker M.D., Erfolgsautor von Bestsellern wie „5 Stages to Health“, „Diets Don‘t Work“ und „The Cell Factor“, können Herzerkrankungen der Vergangenheit angehören.

Dr. Walker hat zudem das Herz-Kreislauf-Programm von Miskawaan entwickelt. Dabei handelt es sich um einen revolutionären Ansatz zur Behandlung von Herzerkrankungen, der in jedem Miskawaan-Zentrum verfügbar ist. Kernpunkte des Programms sind eine korrekte Diagnose, Zugang zur funktionellen Medizin sowie eine gesunde Lebensweise. Damit lässt sich die Ansammlung von Plaque in den Arterien aufhalten und reduzieren. Gleichzeitig werden andere Erkrankungen wie Diabetes Typ 2 oder Bluthochdruck abgewendet, die Herzerkrankungen fördern.

Das Herzzentrum von Miskawaan hat gezeigt, dass es wirksam Risikofaktoren für Herzerkrankungen umkehren kann. Aus diesem Grund übernehmen mittlerweile einige Krankenkassen die Kosten für Patienten mit einer entsprechenden Vorbelastung bzw. bestehenden Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Cholesterol in artery

Herz-Kreislauf-Erkrankungen aus dem Blickwinkel der funktionellen Medizin sowie der Schulmedizin

Die funktionelle Medizin von MHG adressiert die Grundursachen der Herz-Kreislauf-Erkrankung. Dr. Walker nimmt eine eingehende Untersuchung vor (mindestens eine Stunde), bei der die neuesten Testverfahren zum Einsatz kommen, um die Grundursache Ihrer Herz-Kreislauf-Erkrankung aufzuspüren. Dadurch öffnet er den Weg zur Heilung, anstatt einfach nur die Symptome zu maskieren. MHG konzentriert sich darauf, Ihr Herz-Kreislauf-System ins Gleichgewicht zu bringen, sodass es gesunden kann. Die Schulmedizin tendiert bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu invasiven Eingriffen sowie die Symptome unter Kontrolle zu bringen. Dies geschieht durch den Einsatz von Medikamenten, die den Blutdruck oder die Blutgerinnung beeinflussen bzw. allgemein die Symptome lindern sollen. Bei Vorhofflattern kommt beispielsweise häufig der Blutverdünner Warfarin zum Einsatz. Das Medikament ist jedoch nicht ohne Risiken. Im Falle eines Autounfalls oder anderer Verletzungen bekommen Ärzte auftretende Blutungen nur schwer unter Kontrolle. Die Schulmedizin lässt zudem außer Acht, dass bestimmte Medikamente wie Statine gegen einen hohen Cholesterinspiegel den Körper an Schlüsselnährstoffen beraubt, beispielsweise CoQ10, Omega-3-Fettsäuren, Vitamin E, Selen und Carnitin. Dadurch wird der Körper noch mehr aus dem Gleichgewicht gebracht und das Herz-Kreislauf-System weiter geschwächt.
stem-cell-header

Melden Sie sich in 3 einfachen Schritten für unser Cardio-Pflegeprogramm an

calendar-icon
2. Schritt: Vereinbaren Sie einen Beratungstermin.
health-plan-icon1
3. Schritt: Erhalten Sie Ihren persönlichen medizinischen Behandlungsplan und beginnen Sie die Behandlung.

Für wen ist dieses Programm geeignet?

Unser Programm eignet sich für alle, die bereits an Herzerkrankungen leiden oder litten bzw. die ein erhöhtes Risiko für derartige Erkrankungen aufweisen. Sollte einer der folgenden Risikofaktoren auf Sie zutreffen, ist unser Programm für Sie geeignet:

  • Herzerkrankungen in der Vergangenheit
  • familiäre Vorbelastung
  • Langzeitraucher
  • hoher LDL- und niedriger HDL-Spiegel
  • Bluthochdruck
  • Fettleibigkeit – BMI über 25
  • Mangel an körperlicher Bewegung
  • Diabetes
  • vermehrter Stress, Depressionen oder angestauter Ärger
  • hoher Alkoholkonsum

Möglichkeiten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen mit dem funktionellen Ansatz von MHG umzukehren

  • individuelle Nährstoffversorgung
  • gezielter Einsatz von Ergänzungspräparaten
  • Therapien, um Körper und Geist in Einklang zu bringen
  • Yoga
  • Meditation
  • Physiotherapie
Yoga-1

Wie funktioniert das Herz-Kreislauf-Programm von MHG?

Das Herzzentrum von Miskawaan deckt das gesamte Spektrum der funktionellen Medizin ab. Hier konnten wir bereits vielen Menschen mit Atherosklerose helfen. Die Ansammlung von Plaque wurde gestoppt und das Risiko eines Berstens gemindert. Dies senkt auch das Risiko von Herzinfarkten. Doch das Beste daran ist, dass sich nach nur zwei bis vier Wochen dieses Risiko bereits erheblich reduziert.

Wohin können Sie sich für eine Behandlung wenden?

Die Miskawaan Health Group unterhält ein Netzwerk aus Kliniken und Wellness-Centern in Asien und Europa. Abhängig von Ihren genauen Umständen empfiehlt unser medizinisches Expertenteam entweder einen Besuch unserer ambulanten Zentren in Bangkok, Hongkong, Wien oder Ludwigsberg (Deutschland) bzw. einen Aufenthalt in unseren Kliniken in Bangkok oder auf Koh Samui (Thailand).

Wie wirkt sich das Herz-Kreislauf-Programm von MHG auf Ihren Lebenswandel aus?

Um die Auswirkungen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen umzukehren oder aufzuhalten, sind oftmals langfristige Änderungen an der Lebensweise erforderlich. Während Ihrer Teilnahme am Herz-Kreislauf-Programm vom Miskawaan lernen Sie neue Wege einer gesunden Lebensführung kennen und schätzen. Dazu gehören:

Senken Sie die Zufuhr von gesättigten Fetten, Transfetten und Cholesterin

Die drei Schlüsselfaktoren, die eine Ansammlung von Plaque ankurbeln, sind:
  1. gesättigte Fette (z.B. Butter, Palmfett, Fett aus Fleisch, Fett aus Milchprodukten wie Vollmilch und Käse)
  2. Transfette (im Grunde alles, was teilweise gehärtete Fette und Öle in der Zutatenliste aufweist)
  3. Cholesterin (z.B. Eigelb und Innereien)
Reduce-Saturated-Fats

Verlieren Sie überschüssiges Körperfett

Je mehr Körperfett Sie ansammeln, desto höher das Risiko, dass sich Plaque in Ihren Arterien ablagert und einen Herzinfarkt verursacht.

Übergewicht steht mit vielen Hauptrisikofaktoren für Herzerkrankungen in Verbindung, beispielsweise Bluthochdruck, Diabetes Typ 2 sowie zu viel schlechtes Cholesterin.

Zahlreiche Studien belegen, dass insbesondere Bauchfett gefährlich ist. Erst kürzlich konnten Wissenschaftler zeigen, dass sich das Risiko für einen vorzeitigen Tod erheblich erhöht, wenn eine ansonsten normalgewichtige Person über zu viel Bauchfett verfügt.

Eine gute Möglichkeit, Fett dauerhaft abzubauen (auch Bauchfett) besteht darin, sich dem gesunden Ernährungs- und Bewegungsprogramm von Miskawaan zu verschreiben.

Unser Ernährungsplan konzentriert sich auf vollwertiges Obst und Gemüse, wasserreiche Vollkornprodukte und Bohnen, dank derer Sie auf natürliche Weise wenig Kalorien zu sich nehmen. So stellt sich ein Sättigungsgefühl ein, ohne dass Sie zu viel essen.

Ein Leben ausgerichtet nach der Philosophie von Miskawaan ermöglicht Ihnen körperlich aktiv zu bleiben und erzeugt gleichzeitig ein Kaloriendefizit.

Bewegen Sie sich

„Ich habe zwei Ärzte, mein linkes und mein rechtes Bein“, so schrieb es der britische Historiker und passionierte Läufer G. M. Trevelyan.

Er hat recht. Hunderte Studien belegen, dass regelmäßige Bewegung auf vielfältige Weise gut für unsere Gesundheit ist. Die Centers for Disease Control schreiben: „Regelmäßige körperliche Bewegung ist eine der wichtigsten Maßnahmen, die Sie für Ihre Gesundheit ergreifen können.“

In unserem Rückzugsort helfen Ihnen unsere Mitarbeiter, gut in Ihren persönlichen Bewegungsplan zu starten, der drei Schlüsselelemente für ein gesundes Herz-Kreislauf-System enthält: 1) aerobes Training, beispielsweise Walken oder Joggen; 2) Widerstandstraining (Krafttraining) und 3) Dehnungsübungen und Yoga.

Begrenzen Sie Ihren Natriumkonsum

Die meisten Erwachsenen sollten nicht mehr als 1500 mg Natrium pro Tag zu sich nehmen.

Eine geringere Natriumzufuhr senkt das Risiko für Bluthochdruck. Dies ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie einen Herzinfarkt oder Schlaganfall vermeiden möchten. Bluthochdruck ist der entscheidende Risikofaktor für weltweit ca. 15.000.000 Schlaganfälle jährlich und außerdem für nahezu die Hälfte aller Todesfälle aufgrund von Herzerkrankungen verantwortlich.

Die Natriumzufuhr zu begrenzen ist ganz einfach: Bereiten Sie Ihre eigenen Mahlzeiten zu und verwenden Sie beim Kochen weniger Salz. Kaufen Sie frisches Fleisch, Obst und Gemüse. Spülen Sie in Salz eingelegte Lebensmittel (beispielsweise aus Konserven) gründlich ab. Verwenden Sie Gewürze anstelle von Salz und verkleinern Sie die Portionsgrößen.

Essen Sie weniger Zucker und verarbeitete Lebensmittel

Verarbeitete Lebensmittel – vom Muffin aus Weißmehl bis hin zu Kartoffelchips – zusammen mit zuckerreichen Produkten können die Arterien auf vielerlei Weise schädigen. So steigen der Transfettgehalt, der Blutzuckerspiegel und das Entzündungsniveau, ganz zu schweigen von den vielen überschüssigen Pfunden auf den Hüften.

Viele Menschen sind sich leider nicht bewusst, dass Diabetes Typ 2 (mittlerweile gängige Folge einer ungesunden Ernährung und eines sitzenden Lebensstils) das Risiko für Herzinfarkte deutlich steigert. Diabetiker weisen ein zwei- bis viermal so hohes Risiko auf, an einer Herzerkrankung zu sterben wie Nicht-Diabetiker. Auch das sogenannte metabolische Syndrom (die Vorstufe eines Diabetes) fördert die Wahrscheinlichkeit von Herzinfarkten. Die Grundursache für ein metabolisches Syndrom sind schlechte Ernährungsgewohnheiten und überschüssiges Körperfett.

Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass eine gesunde Lebensweise, wie sie beispielsweise von Miskawaan gefördert wird, erstaunlich gut ein metabolisches Syndrom eindämmen kann.

Erfahren Sie mehr über das Miskawaan Cardio Care Programm

Erfahren Sie mehr über die Umkehrung und Vorbeugung von Herzerkrankungen mit Dr. Walker und dem Miskawaan Cardio Care Center.

Was beinhaltet das MHG Herz-Kreislauf-Programm?

Unser Spezialist

Dr. Ross Walker ist ein angesehener Kardiologe mit einer Leidenschaft für Menschen und deren Gesundheit. Er konzentriert sich vor allem auf den Bereich der präventiven Kardiologie und Stressbewältigung und verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung. In den letzten 20 Jahren richtete er sein Augenmerk auf die präventive Kardiologie. Er gehört zu den besten präventiven Gesundheitsexperten Australiens. Zudem zählt er zu den besten Hauptrednern der Welt. Er ist Life-Coach und hat sieben Bestseller geschrieben. Dr. Walker ist Mitglied des Medizinischen Beirats von MHG.
Dr. Ross Walker
behavioural-therapy-header

Wie wirkt sich das Herz-Kreislauf-Programm von MHG auf Ihren Lebenswandel aus?

Um die Auswirkungen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen aufzuhalten und umzukehren, sind oftmals lebenslange Änderungen an der Lebensweise erforderlich. Während Ihrer Behandlung bei MHG lernen Sie, wie Sie Ihr Leben gesünder gestalten können.

Vereinbaren Sie einen Termin

Vereinbaren Sie einen Termin für eine umfassende Diagnose oder ein persönliches Beratungsgespräch mit unseren Ärzten, indem Sie das unten stehende Formular ausfüllen.

Vereinbaren Sie einen Termin

Vereinbaren Sie einen Termin für eine umfassende Diagnose oder ein persönliches Beratungsgespräch mit unseren Ärzten, indem Sie das unten stehende Formular ausfüllen.
MHG CASE STUDY

Breast Cancer Relapse

Breast cancer is cancer that forms in the cells of the breasts. After skin cancer, breast cancer is the most common cancer diagnosed in women. Breast cancer can occur in both men and women
Breast Cancer Relapse